.

Meine Ziele

  • Den Demografischen Wandel meistern, wirksame Konzepte gegen den Leerstand im Hauptort und in allen Ortsteilen entwickeln und umsetzen.
  • Mit Arbeitsplätzen, atrraktiven Freizeiteinrichtungen und hoher Lebensqualität junge Familien binden.
  • Seniorengerechte Dienstleistungen wie Einkaufen, Haus- und Gartenarbeit, Behördengänge usw. organisieren.
  • Die Nahversorgung für den täglichen Bedarf sicherstellen.
  • Die Ärztliche Versorgung langfristig sichern.
  • Handel, Handwerk und Tourismus ausbauen, flächendeckende Versorgung mit DSL und LTE
  • Wallfahrt, Kultur und Brauchtum fördern
  • Die Sicherheit der Bevölkerung gewährleisten durch angemessene Polizeipräsenz und eine zeitgemäße Ausstattung der Feuerwehren.
  • Rathausverwaltung, Tourist-Info und Bauhof effizient und bürgernah organisieren.
  • Die Zusammenarbeit mit den Nachbarn in Bayern und Böhmen weiter ausbauen.
  • Partnerschaftliches Miteinander: mit Marktrat, Landrat, Abgeordneten, Behörden und der Bevölkerung an einem Strang ziehen.
  • Die Vereine in der Marktgemeinde und alle Ehrenamtlichen unterstützen, das Ehrenamt anerkennen, noch mehr zum Mitmachen motivieren.
    Ein weiterer Abschnitt der Städtebauförderung
  • Neukirchen b. Hl.Blut mit dem Städtebauförderungsprogramm weiter ausbauen und noch schöner machen und die Ortsteile mit geeigneten Programmen wie z.B. "Dorf Vital" oder der Dorferneuerung attraktiver und damit langfristig lebenswert machen.


.